Druckerzeugnis: Bildpostkarte "Junger Jude aus Jerusalem" aus dem Israelitischen Familienblatt HamburgBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/1025/5
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

Ephraim Moses Lilien (23.5.1874 - 17.7.1925)

Bildpostkarte "Junger Jude aus Jerusalem" aus dem Israelitischen Familienblatt Hamburg

Lithografie, koloriert

Hamburg ca. 1898 bis 1935

Höhe:
14 cm
Breite:
9 cm
Inschrift:
Junger Jude aus Jerusalem / Nach einer Original-Radierung von E. M. Lilien / Gratis-Beilage zum Israelitischen Familienblatt in Hamburg

Bildpostkarte aus dem Israelitischen Familienblatt Hamburg, nicht gelaufen. Sie war gratis beigefügt und informierte über den Abonnementpreis von 75 Pfg. im Quartal. Darauf findet sich die Grafik "Junger Jude aus Jerusalem" von Ephraim Moses Lilien (1874-1925). Sie zeigt einen jungen Juden, der ineinem Buch liest.

Dargestellt/erwähnt:
Weltpostverein, Israelitisches Familienblatt
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Jude (Darstellungstradition); Fes (Kopfbedeckung); Tracht; Radierung; Edot ha-Misrach; Jugendlicher; Jerusalem; Hamburg
Schlagwort Kontext:
jüdische Presse; Zionismus; Werbung; Jüdische Renaissance
Schlagwort Objektart:
Bildpostkarte

Schreiben Sie uns: