Druckerzeugnis: Bildpostkarte: "Die Predigt"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2015/1046/5
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

Hermann Junker (1838 - 1899), Buchhandlung A. Rothschild

Bildpostkarte: "Die Predigt"

Karton

Frankfurt a. M. ca. 1860 bis 1880

Höhe:
9 cm
Breite:
14 cm
Inschrift:
Die / Predigt // A. Rothschild / Buchhandlung / Frankfurt a.M. // 19

Die Schwarz-Weiß-Bildpostkarte mit der Abbildung eines Gemäldes von Hermann Junker zeigt die Szene einer Predigt während eines Gottesdienstes in der Synagoge. Der Rabbiner spricht von seiner Kanzel herab. Das Publikum, das ausschließlich aus Männern und Knaben besteht, folgt ihm zum Teil interessiert, zum andern Teil scheint es nachdenklich oder abgelenkt.
Die Bilder sind Teil einer Reihe, diese Abbildung trägt die Nummer 19.
Die Rückseite blieb unbeschrieben.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Tallit; Synagoge (Gebäude); Rabbiner; Predigt; Ner Tamid (Ewiges Licht); Menora; Mann; Kopfbedeckung; Kippa; Kind; jüdischer Gottesdienst; Interieur (Kunst); Genredarstellung; Gemälde; Frankfurt am Main
Schlagwort Objektart:
Bildpostkarte

Schreiben Sie uns: