Fotografie (s/w): Wohnsiedlung in StockholmBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2010/165/4/001
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Wohnsiedlung in Stockholm

Fotografie, Karton

Bandhagen (bei Stockholm) ca. 1956 bis 1957

Höhe:
6.5 cm
Breite:
9.5 cm

Maße der Seite s. Klassen

Fotografie (s/w), Querformat, oben links auf S. 4 eines Fotoalbums.
Die Aufnahme zeigt eine verschneite Wohnsiedlung. In der Mitte des Bildes ist eine Freifläche zu sehen. Auf der linken Seite sind zwei viergeschossige Wohnblöcke zu sehen.
Familie Frankenstein emigrierte im September 1956 von Chadera (Israel) nach Schweden. Am 15.11.1956 bezog die Familie eine Zweizimmerwohnung in Bandhagen (Vorort von Stockholm). Die Aufnahme zeigt vermutlich diese Siedlung, in der Familie Frankenstein lebte.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Bandhagen; Winter; Wohnhaus
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Bestände zu Walter und Leonie Frankenstein; Emigration nach Schweden; Wohnen
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Fotoalbum der Familie Frankenstein aus ihren ersten Jahren in Schweden

Schreiben Sie uns: