Fotografie (s/w): Familie Frankenstein in ihrer WohnungBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2010/165/5/001
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Familie Frankenstein in ihrer Wohnung

Fotografie, Karton

Bandhagen (bei Stockholm) ca. 1956 bis 1957

Höhe:
6.4 cm
Breite:
9.4 cm

Maße der Seite s. Klassen

Fotografie (s/w), Querformat, oben links auf S. 5 eines Fotoalbums.
Die Aufnahme zeigt zwei Erwachsene und zwei Kinder in einer Wohnung. Am linken Bildrand ist ein Junge (Michael Frankenstein) zu sehen, der eine dunkle Hose mit Gürtel sowie einen mitteldunklen Pullover mit hellem Hemd darunter trägt. Rechts neben ihm sitzt eine Frau (Leonie Frankenstein), die eine helle Bluse sowie eine Brille trägt. Rechts neben ihr befindet sich ein Mann (Walter Frankenstein), der einen dunklen Anzug mit dunkler Krawatte sowie hellem Hemd trägt. Rechts außen ist ein Junge (Peter-Uri Frankenstein) zu sehen, der eine mitteldunkle Hose, einen hellen Pullover sowie ein helles Hemd trägt. Im Hintergrund befinden sich hell-dunkel gemusterte Vorhänge, ein kleiner Tisch, auf dem ein Radio steht, sowie zwei Zimmerpflanzen, die von der Decke hängen.
Familie Frankenstein emigrierte im September 1956 von Chadera (Israel) nach Schweden. Am 15.11.1956 bezog die Familie eine Zweizimmerwohnung in Bandhagen (Vorort von Stockholm).

Dargestellt/erwähnt:
Michael Frankenstein, Peter-Uri Frankenstein, Leonie Frankenstein (21.9.1921 - 19.5.2009), Walter Frankenstein
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Bandhagen; Brille; Mann; Kind; Gruppenbild; Frau; Familie
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Bestände zu Walter und Leonie Frankenstein; Emigration nach Schweden; Lebensverhältnisse in Exil und Emigration
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Fotoalbum der Familie Frankenstein aus ihren ersten Jahren in Schweden

Schreiben Sie uns: