Fotografie (s/w): Das Sommerhaus von Rolf Rothschilds (1923-1985) AdoptivelternBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2010/165/16/001
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Das Sommerhaus von Rolf Rothschilds (1923-1985) Adoptiveltern

Fotografie, Karton

Elgö Sommer 1957

Höhe:
6.4 cm
Breite:
9.5 cm

Maße der Seite s. Klassen

Fotografie (s/w), Querformat, oben mittig auf S. 16 eines Fotoalbums.
Die Aufnahme zeigt ein Sommerhaus, weches zwei Stockwerke besitzt. Auf der linken Seite ist der Eingang zu sehen, vor dem sich eine Veranda befindet, auf der eine Frau sitzt. Darüber, im 1. Stock, ist ein Balkon zu sehen. Um das Haus herum stehen Bäume.
Bei dem Sommerhaus handelt es sich um das Haus von den Adoptiveltern Rolf Rothschilds, eines Freundes von Walter Frankenstein aus dem Auerbach´schen Waisenhaus.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Elgö; Wohnhaus
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Sommer, Sonne, Urlaub; Einstieg Objektsuche: Bestände zu Walter und Leonie Frankenstein; Sommer; Emigration nach Schweden; Freizeit
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Fotoalbum der Familie Frankenstein aus ihren ersten Jahren in Schweden

Schreiben Sie uns: