Fotografie (s/w): Das Wohnzimmer der Familie Frankenstein in StockholmBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2010/165/29/001
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Das Wohnzimmer der Familie Frankenstein in Stockholm

Fotografie, Karton

Bandhagen (bei Stockholm) ca. 1956 bis 1960

Höhe:
7.1 cm
Breite:
10 cm

Maße der Seite s. Klassen

Fotografie (s/w), Querformat, Büttenrand, oben mittig auf S. 29 eines Fotoalbums.
Die Aufnahme zeigt ein Wohnzimmer. Auf der linken Seite ist ein Sessel mit hell-dunkel gestreiftem Polster zu sehen. Ihm gegenüber steht ein weiterer Sessel mit dunklen Polster. Dazischen steht ein niedriger Tisch. Vorne rechts ist ein Sofa mit hell-dunkel gestreiftem Muster zu sehen sowie ein Sofatisch, auf dem eine Zimmerpflanze steht. Im Hintergrund befinden sich zwie Fenster mit hell-dunkel gemusterten Vorhängen und Zimmerpflanzen.
Familie Frankenstein emigrierte im September 1956 von Chadera (Israel) nach Schweden. Am 15.11.1956 bezog die Familie eine Zweizimmerwohnung in Bandhagen (Vorort von Stockholm).

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Bandhagen; Sofa; Sessel; Tisch; Pflanze; Fenster; Innenarchitektur
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Bestände zu Walter und Leonie Frankenstein; Emigration nach Schweden; Lebensverhältnisse in Exil und Emigration; Wohnen
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Fotoalbum der Familie Frankenstein aus ihren ersten Jahren in Schweden

Schreiben Sie uns: