Handzeichnung, Aquarell: Nehemia setzt sich vor der Menge den Turban auf , als Zeichen seiner Ungläubigkeit an Sabbatai. Aus der Mappe "Sabbatai Zewi"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2016/59/39
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Handzeichnung, Aquarell

Rosy Lilienfeld (17.1.1896 - 30.9.1942)

Nehemia setzt sich vor der Menge den Turban auf , als Zeichen seiner Ungläubigkeit an Sabbatai. Aus der Mappe "Sabbatai Zewi"

Papier, Graphit

Deutschland 1932 bis 1933

Höhe:
48 cm
Breite:
34 cm
Tiefe:
0.1 cm
Inschrift:
Auf Passepartout: u.r.: "39"; U.M (auf Passepartout): "[Ne]hem[ia] setzt sich vor der Menge den Tuban / auf , als Zeichen seiner Ungläubigkeit an Sabbatai."

-

Dargestellt/erwähnt:
Nehemia Hakohen, Schabbatai Zwi
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Gelibolu; Kopftuch; Konflikt; Illustration; Gelehrter
Schlagwort Kontext:
Sabbatianismus; Frühe Neuzeit
Schlagwort Objektart:
Zeichnung
Gehört zu:
Mappe: Sabbatai Zewi

Schreiben Sie uns: