Fotografie (s/w): Davidszitadelle in Jerusalem. Aus der Mappe "Bilder vom Heiligen Lande".Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2016/317/5
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Bruno Hentschel

Davidszitadelle in Jerusalem. Aus der Mappe "Bilder vom Heiligen Lande".

Fotografie auf Albuminpapier, auf Karton montiert

Jerusalem 1904

Höhe:
21.2 cm
Breite:
27.2 cm
Inschrift:
u.r. (Druck, weiß): "55. Citadelle (Davidsburg) Jerusalem (Palästina) / Collection Hentschel. Leipzig Copyright, 1904"

Fotografie (s/w), Querformat.
Die Aufnahme zeigt ein Gebäude mit Eingangstor und Grabenanlage. Im Hintergrund ist ein weiteres Gebäude zu sehen. Sowohl das Eingangstor als auch das im Hintergrund befindliche Gebäude sind mit Pflanzengebinden und Fahnen des osmanischen Reiches geschmückt. Einige wenige Personen sind zu erkennen, darunter im Vordergrund ein Mann mit Stock, der zur Kamera schaut.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Davidszitadelle; Osmanisches Reich; Jerusalem; Flagge; Architekturdarstellung
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neu in der Onlinestellung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Mappe "Bilder vom Heiligen Lande"

Schreiben Sie uns: