Memorabilia (dreidimensional): Zwei Eiserne Kreuze II. Klasse und ein dazugehöriges Ordensband aus der Familie LiwinowskiBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
VAR 91/8/1/1-3
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
Memorabilia (dreidimensional)

Zwei Eiserne Kreuze II. Klasse und ein dazugehöriges Ordensband aus der Familie Liwinowski

Metall, Textil, Eisen, Silber, emailliert, Ripsband

Deutsches Reich 1914 bis 1918

Höhe:
5.9 cm
Breite:
4.4 cm

Band: H 11,90 x B 3,20 cm

Inschrift:
auf den Vorderseiten der Eisernen Kreuze: W / 1914 Rs.: FW / 1813

Zwei Eiserne Kreuze zweiter Klasse, eines davon mit Ordensband.
Orden:
Schwarze Tatzenkreuze mit sich verbreiternden Balkenenden aus in silber eingefasstem Eisen. Auf der Vorderseite befindet sich reliefartig das Stiftungsdatum im unteren Kreuzarm, im oberen Kreuzarm eine Krone und mittig das Monogramm des Monarchen. Auf der Rückseite befindet sich relefartig im unteren Kreuzarm das erste Stiftungsdatum des Eisernen Kreuzes, in der Mitte ein Eichenlaub und im oberen Kreuzarm das gekrönte Monogramm des preußischen Königs Friedrich Wilhelm III. Die Kreuze besitzen beide am oberen Kreuzarm eine angeschweißte Öse, an der jeweils ein Metallring befestigt ist.
Ordensband:
Schwarz-weiss gestreift; breiter, schwarzer Mittelstreifen, daran anschließend in beide Richtungen je ein weißer Streifen, der jeweils nach außenhin schwarz abgesetzt ist.

Dargestellt/erwähnt:
Moritz Liwinowski (13.4.1875 - 15.12.1940)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Eiche (Pflanze); Krone; Weltkrieg (1914-1918); Deutsches Reich
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neu in der Onlinestellung; Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Orden (Ehrenzeichen)

Schreiben Sie uns: