Fotografie (s/w): Gruppenbild des Jüdischen Jugendbunds Homburg zu PurimBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2006/175/75
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Gruppenbild des Jüdischen Jugendbunds Homburg zu Purim

Fotografie

Homburg ca. 1920 bis 1925

Fotografie (s/w), Querformat.
14 Kinder gruppieren sich um ein großes Modell der Gesetzestafeln. Die meisten tragen Kostüme, einige davon antikisierende. Über den Gesetzestafeln halten drei Kinder eine Menora, einen Blumenstrauß und ein Tablett mit Brot und einem Trinkpokal. Ein Mädchen rechts bläst ein Schofar.
Auf dem Bild sind die Geschwister Alice Hirsch (1914-1993), Erich Hirsch (1913-1977), Walter Hirsch (1916-1935), und ihre beiden Cousinen Lilly Hirsch und Gertrud Hirsch, Betty Salmon, Anneliese Levy und Hans Levy zu sehen.

Dargestellt/erwähnt:
Hans Levy, Anneliese Levy, Betty Salmon, Gertrud Hirsch, Lilly Hirsch, Walter Hirsch (1916 - 1935), Erich Hirsch (1913 - 1977), Hirsch Familie, Jüdischer Jugendbund Homburg, Alice Hirsch (1914 - 1993)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Homburg (Saar); Schofar-Blasen; Schofar; Purim-Kostüm; Purim-Fest; Menora; Kind; Jugendlicher; Gruppenbild; Gesetzestafeln
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neu in der Onlinestellung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Dokument:
Findbuch: Konvolut_149_Sammlung Familien Brünn / Hirsch
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familien Brünn und Hirsch

Schreiben Sie uns: