Memorabilia (dreidimensional): Österreichische Kriegserinnerungsmedaille aus dem Besitz von Erich Leyens (1898-2001)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/99/3
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
Memorabilia (dreidimensional)

Österreichische Kriegserinnerungsmedaille aus dem Besitz von Erich Leyens (1898-2001)

Metall, vergoldet,

Österreich nach 1918

Höhe:
2.2 cm
Breite:
1.7 cm
Inschrift:
Vorderseite: "Für Österreich" Rückseite: "1914 - 1918"

Goldfarbener Anhänger.
Vorderseite mit Inschrift, darüber ein Adler mit ausgebreiteten Schwingen, der ein Schild hält, über seinem Kopf gekreuzte Schwerter.
Rückseite: Mittige Inschrift in einem Eichenlaubkranz
Erich Leyens war von 1914-1918 Kriegsfreiwilliger und Soldat, er erhielt zahlreiche militärische Auszeichnungen.

Dargestellt/erwähnt:
Erich Leyens
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Adler; Eiche (Pflanze); Weltkrieg (1914-1918); Wappen; Waffe; Österreich
Schlagwort Kontext:
Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Orden (Ehrenzeichen)
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Orden und Dokumente von Erich Leyens (1898-2001)

Schreiben Sie uns: