Urkunde: Spendenbescheinigung für Familie RoosBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2012/247/49
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Committee of Victims of Nazi-Fascist Oppression, New York

Spendenbescheinigung für Familie Roos

Papier

New York 24.7.1942

Höhe:
12.1 cm
Breite:
15 cm

Bescheinigung des Loyality Committee of Victims of Nazi-Fascist Oppression für Familie Roos, Vordruck, maschinenschriftlich ausgefüllt, in englischer Sprache.
Das Kommittee sammelte unter den Emigranten aus dem nationalsozialistischen Deutschland Spenden um ein Kampfflugzeug für die US-amerikanische Luftwaffe zu finanzieren.
Ein halbes Jahr nach dem Kriegseintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg, bekommt die aus Deutschland eingewanderte Familie Roos ihre Loyalität zur USA bescheinigt.

Dargestellt/erwähnt:
Walter Roos, Rosa Roos (10.11.1874 - 24.3.1969)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Verfolgter (Nationalsozialismus); Spende; New York (Stadt); Luftstreitkräfte; Interessenvereinigung
Schlagwort Kontext:
Emigration in die USA; Weltkrieg (1939-1945); Patriotismus; Integration
Schlagwort Objektart:
Spendenbescheinigung

Schreiben Sie uns: