Inv.-Nr.:
1999/50/489
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Brief der Synagogen-Gemeinde Oppeln an Julius Lewy (1867-1943)

Papier

Oppeln 4.1.1934

Höhe:
14.5 cm
Breite:
22.6 cm

1 Blatt, Vorder- und Rückseite mit Maschine beschrieben;
Antwortschreiben der Synagogen-Gemeinde Oppeln an Julius Lewy, Apothekenbesitzer der St. Thomas Apotheke in Berlin S.O. 36, Köpenickerstr. 144
Hinweis auf Auflösung der Synagogen-Gemeinde Krappitz.
Vermutungen über den Friedhof, auf dem Isaak (Itzig) Wilhelm Levy beerdigt ist ("Muttergemeinde Zülz, makom zadik"). Kostenvoranschlag für die Erkundigungen.
Absender: Georg Wiener, Der Vorstand der Synagogen-Gemeinde zu Oppeln, stellv. Vors.

Dargestellt/erwähnt:
Georg Wiener (28.10.1869 - 1961), Isaak (Itzig) Wilhelm Levy (10.11.1792 - 22.9.1866), Julius Lewy (7.2.1867 - 2.1.1943)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Opole; jüdische Gemeinde; Genealogie; Berlin
Schlagwort Kontext:
Konvolut 006.5.6: Julius Lewy - Korrespondenz
Schlagwort Objektart:
Antwortschreiben
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familien Lewy, Waldmann und Lutinski

Schreiben Sie uns: