Druckgrafik: Auf dem FriedhofBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
GDR 93/6/32
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Druckgrafik

Jakob Steinhardt (23.5.1887 - 11.2.1968)

Auf dem Friedhof

Heliogravüre

1917

Höhe:
28.9 cm
Breite:
23.2 cm

Blattmaß

Signatur:
u.l.(i.d.Platte): J St 1917
Inschrift:
u.l.: R 99 Der Friedhof; o.r.: 98

Szene auf einem jüdischen Friedhof. Vor einem Grabstein steht ein betender Mann, im Mittelgrund ein weiterer Mann mit Gebetbuch. Im Hintergrund eine hügelige Landschaft mit einer Siedlung, am Himmel bizarr geformte Wolken und ein Sichelmond.
Zu diesem Blatt entstand Arno Nadels Gedicht "Der Friedhof", veröffentlicht in "Rot und glühend ist das Auge des Juden", 1920.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Behrens, Stefan (Hg.): Jakob Steinhardt. Das graphische Werk, Berlin: Kunstamt Wedding 1987, Nr. 98.
Siehe auch:
http://sammlungen.ub.uni-frankfurt.de/freimann/content/pageview/499806, http://sammlungen.ub.uni-frankfurt.de/freimann/content/pageview/499806
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Ostjude (Darstellungstradition); Mond; Tracht; Kopfbedeckung; Grabstein; Gebetbuch; Beten (Tätigkeit); Friedhof
Schlagwort Kontext:
Weltkrieg (1914-1918); Jüdische Renaissance
Schlagwort Objektart:
Heliogravüre

Schreiben Sie uns: