Druckgrafik: Eingang zum BethausBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
GDR 93/8/226
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Druckgrafik

Jakob Steinhardt (23.5.1887 - 11.2.1968)

Eingang zum Bethaus

Holzschnitt

um 1925

Höhe:
63.9 cm
Breite:
46.3 cm
Signatur:
u.r.(Bleistift): Jakob Steinhardt
Inschrift:
u.l. Ecke: 122

Der Holzschnitt ist an manchen Stellen mit schwarzer Farbe ausgebessert.
Der Eingang zum Bethaus besteht aus zwei gemauerten Torbögen und einem weiteren, der zur Strasse führt. Vorne rechts zwei bärtige Männer, der vordere trägt eine Schirmmütze und ein Buch unter dem Arm, der andere eine runde Kopfbedeckung. Hintergrund links sind zwei weitere Personen mit runden, gestreiften Mützen zu sehen.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Behrens, Stefan (Hg.): Jakob Steinhardt. Das graphische Werk, Berlin: Kunstamt Wedding 1987, Nr. 413. Kolb, Leon; Gamzu, Haim (Hg.): The woodcuts of Jakob Steinhardt. Chronically arranged and fully reproduced, San Francisco: Genuart 1959, Nr. 122.
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Jude (Darstellungstradition); Synagoge (Gebäude); Schtetl; Mann; Kopfbedeckung; Gruppendarstellung; Gebetbuch; Europa
Schlagwort Kontext:
Milieudarstellung; Einstieg Objektsuche: Neu in der Onlinestellung; Jüdische Renaissance
Schlagwort Objektart:
Holzschnitt

Schreiben Sie uns: