Handzeichnung, Aquarell: Das Brautpaar Joseph Meyer (1818-1887) und Mathilde Wulff (1831-1902) mit einem StorchBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
GHZ 89/501/1
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Handzeichnung, Aquarell

Anonym

Das Brautpaar Joseph Meyer (1818-1887) und Mathilde Wulff (1831-1902) mit einem Storch

Bleistift, Papier

25.11.1849

Höhe:
23.4 cm
Breite:
31.2 cm

Blattmaß

Geheimer Medizinalrat Prof. Dr. Joseph Meyer (dirigierender Arzt an der Charité geb. 10.7.1818, gest. 25.9.1887) und seine Braut/Frau Mathilde Wulff (geb. 11.11.1831, gest. 9.6.1902) an ihrem Hochzeitstage am 25.11.1849. Der Storch deutet den zukünftigen 5-fachen Kindersegen der beiden an: Martin, Adelheid, Julius, Theodor und Clara

Dargestellt/erwähnt:
Mathilde Meyer (11.11.1831 - 9.6.1902), Joseph Meyer (10.7.1818 - 25.9.1887)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Vogel; Familiengründung; Brautpaar
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neue Dauerausstellung; Humor; Eheschließung; Arzt
Schlagwort Objektart:
Zeichnung
Dokument:
Findbuch: Sammlung Familien Meyer / Salinger

Schreiben Sie uns: