Handzeichnung, Aquarell: Die Mahlzeit. Bildtafel zum "Sünden-Register" zu Alfred Blaschkos (1858-1922) 60. GeburtstagBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
GHZ 90/504/6
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Handzeichnung, Aquarell

Fritz Wolff (22.1.1875 - 6.1940)

Die Mahlzeit. Bildtafel zum "Sünden-Register" zu Alfred Blaschkos (1858-1922) 60. Geburtstag

Wasserfarben, Bleistift, Pinsel auf strukturiertem Papier

Berlin 1918

Höhe:
49.4 cm
Breite:
64 cm

Blattmaß

Signatur:
nicht signiert

Mit Wasserfarben lavierte karikaturhafte Bleistiftzeichnung von Fritz Wolff (1876-1940).
Das querformatige Blatt zeigt drei Personen an einem Tisch. In der Mitte sitzt ein feister Mann mit Serviette um den Hals und Messer in der Hand vor einem Hühnerbein. Eine Dame, an der linken Stirnseite des Tisches sitzend, schenkt ihm aus einer Flasche etwas zu trinken ein. Rechts, ihr gegenüber, sitzt völlig unbeteiligt Alfred Blaschko vom Tisch abgewendet und liest in einem Buch. Allein sein Antlitz trägt deutlich erkennbare porträthafte Züge, die beiden anderen Figuren wirken eher karikaturhaft.
Das Bild war ursprünglich von einem gereimten Text begleitet; vermutlich handelt es sich um eine Szene aus dem Leben von Alfred Blaschko.

Dargestellt/erwähnt:
Alfred Blaschko (3.3.1858 - 26.3.1922)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Huhn; Speise; Humor; Mann; Lektüre (Motiv); Frau; Esskultur; Berlin
Schlagwort Kontext:
Geburtstagsfeier
Schlagwort Objektart:
Zeichnung
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Bildtafeln zum "Sünden-Register" zu Alfred Blaschkos (1858-1922) 60. Geburtstag

Schreiben Sie uns: