Drei Mannequins der Konfektionsfirma "Wolf & Schlachter"

2000/285/75
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie auf Silbergelatine-Barytpapier
Berlin um 1935
Höhe: 6.5 cm Breite: 9.5 cm
"3 Mannequins in d. Fa. Wolf & Schlachter"
Kreutzmüller, Reimer, Wildt, Konfektion und Repression - Das Schicksal jüdischer Unternehmer im Nationalsozialismus auf dem Areal des heutigen Dienstsitzes des Ministeriums, BMJV 2016, Cover Alice Janssens, Interwoven Spaces. Exploring Berlin as a Fashion City, in: Alex van Stipriaan / Gijsbert Oonk / Sandra Manickam, Histories of Encounters, History @ Erasmus, Rotterdam 2018, S. 90
Schenkung von Peter Sinclair, früher Peter Jacob
Humoristisches Foto mit drei Damen, die den Eindruck erwecken, an einer Kleiderstange zu hängen und mit Hut und Mantel bekleidet sind.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen