Besitzzeugnis über das Verwundetenabzeichen in Schwarz für Martin Wollmann (1889-?)

1999/194/7
Archiv
Urkunde
Lithografie, Tinte
Breslau 9.8.1918
Höhe: 21.2 cm Breite: 16.8 cm
Schenkung von Ilse Wollman
Vordruck, handschriftlich ausgefüllt, gestempelt.

"Besitz-Zeugnis
Im Namen Seiner Majestät des Kaisers und Königs ist dem Ldstm. Martin Wollmann geb. 21.12. 89 zu Breslau für einmalige Verwundung das schwarze - Abzeichen für Verwundete - verliehen worden.
Königliches Bezirkskommando I Breslau, den 9. August 1918 Leutnant u. Adjutant. [Unterschrift]" Stempel


Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen