Biblische Karte des Heiligen Landes

Jacob Goldzweig

GDR 90/505/1/Smlg. Löwenhardt-Hirsch
Kunst
Druckgrafik
Lithografie
Haifa 1893
Höhe: 84 cm Breite: 52 cm
(...) 1893 (...) by Jacob Goldzweig of Caiffa, Palestine
A NEW AND ORIGINAL BIBLICAL MAP OF THE HOLY LAND
Zwei Jahrtausende deutsch-jüdische Geschichte. Geschichten einer Ausstellung. [Begleitbuch]. Hrsg. von der Stiftung Jüdisches Museum Berlin, 2001. [2. Auflage, 2002]. Reisen nach Jerusalem. Das Heilige Land in Karten und Ansichten aus fünf Jahrhunderten. Sammlung Loewenhardt. Bestandskatalog bearb. von Anemone Bekemeier, Wiesbaden 1993, Kat.-Nr. 47, Tafel 41 Heft "7x bezeichnet", Artikel zur Biblischen Karte von Iris Blochel-Dittrich, in: Jüdisches Museum Berlin (Hg.): gesammelt gefaltet gezählt, Nicolai Verlag 2009.
Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin
-

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen