Porträt Samuel Bleichröder (1779-1855)

Julius Schoppe (1795 - 1868)

GEM 83/3/0
Kunst
Gemälde
Öl auf Leinwand
1858
Höhe: 78.5 cm Breite: 68.4 cm Sondermaße Rahmen
Bez.u.l.: "J.Schoppe/1858"
Grimme, Karin H. (Hg.): Aus Widersprüchen zusammengesetzt. Das Tagebuch der Gertrud Bleichröder, Zeitzeugnisse aus dem Jüdischen Museum Berlin, Köln: DuMont 2002. S. 107
Ankauf aus Mitteln der Landeszentralbank in Berlin durch die Gesellschaft für ein Jüdisches Museum Berlin
Postumes Porträt von Samuel Bleichröder (1779 Wriezen/Oder - 1855 Berlin), dem Gründer des Bankgeschäfts S. Bleichröder. Brustbild, die rechte Hand ins Revers gesteckt.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen