Plakat für das Tanzlokal Tabarin

Hollerbaum & Schmidt, Ernst Deutsch (Dryden) (1887 - 1938)

2000/546/0
Archiv
Druckerzeugnis
Lithografie
Berlin 1912 - 1912 1912
Höhe: 70 cm Breite: 95 cm
linke untere Ecke: "Hollerbaum & Schmidt. Berlin. N. 65"; rechter Rand Schriftzug "Deutsch"
Tabarin / Täglich Reunion / Jägerstraße 58.
Hollmann, Helga & Malhotra, Ruth & Pilipczuk, Alexander & Prignitz, Helga & Thon, Christina & Malke, Lutz & Prinz, Ursula, Das frühe Plakat in Europa und den USA. Ein Bestandskatalog. Band 3. Deutschland, Berlin, 1980, S. 50; Abb. 527; Kat.-Nr. 527.
Tanzendes Paar (nur Oberkörper), sie im grünen Kleid, er mit Zylinder, rote Schrift: Tabarin; darunter in grün: Täglich Reunion, Jägerstraße 58. Das Gesicht des Tänzers ist ein Selbstporträt von Ernst Deutsch.

Das Ballhaus Bal Tabarin entstand 1912 durch den Umbau eines Geschäfts- und Bürohauses in der Jägerstraße 58. Ausführender Architekt war der Schweizer Otto Rudolf Salvisberg.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen