Gasterosteus Spinachia. Der Dornfisch, Perca Cernua. Der Kaulbarsch, Gasterosteus Aculeatus. Der Stichling, Gasterosteus Pungitius. Der kleine See-Stichling. Aus Marcus Elieser Bloch's Öconomische Naturgeschichte der Fische Deutschlands

F. W. Schmidt junior, Krüger junior

2001/3/4
Kunst
Druckgrafik
Kupferstich, koloriert auf Hadernbütten
1783
Höhe: 11.8 cm Breite: 20.8 cm Blattmaß
s. Beschreibung
Marcus Elieser Bloch's Naturgeschichte der ausländischen Fische
Farbtafel mit vier Fischen von der Seite. Zu oberst ist ein sehr langer, schmaler Fisch mit einigen Stacheln zu sehen, der Dornenfisch - heute als Seestichling bekannt. Darunter ist ein brauner, schwarz gepunkteter Fisch mit sehr langer Rückenflosse, der Kaulbarsch. Links oben ist ein länglicher, grau-schwarz gestreifter Fisch und rötlicher Kehlfärbung und Stacheln an Rücken und Bauch, der Stichling - heute genauer definiert als Dreistachliger Stichling. Darunter ist ein kleiner Fisch, in weiß-grau gehalten, mit einer Vielzahl von Stacheln auf dem Rücken, der kleine See-Stichling - heute als Neunstachliger Stichling bekannt. Über den Fischen stehen unter dem lateinischen systematischen Namen die deutsche, französische und englische Bezeichnung.

Der Mediziner Marcus Elieser Bloch hegte zeitlebens ein wissenschaftliches Interesse an Fischen. Das daraus resultierende Hauptwerk "Allgemeine Naturgeschichte der Fische", das in den Jahren 1782 bis 1795 in zwölf Bänden erschien, war lange Zeit ein Hauptwerk der Fischkunde und gilt heute noch als Referenz. Diese Fischillustration stammt aus dem Bildband zum Textband "Öconomische Naturgeschichte der Fische Deutschlands".


Inschrift:
53te Taf: / 1 Gasterosteus Spinachia. / Der Dornfisch. / The Fifteen Spined Stickleback. // 2 Perca Cernua. / Der Kaulbarsch. // 3 Gasterosteus Aculeatus. / Der Stichling. / L'Espinoche. / The Stickleback. // 4 Gasterosteus Pungitius. / Der Kleine See=Stichling, / La petite Espinoche. / The lesser Sticklebeck.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen