Rundschreiben über Verfügungsbeschränkungen über das bewegliche Vermögen für Juden

DOK 91/4/0
Archiv
Druckerzeugnis
Papier
Berlin 1.12.1941
Höhe: 29.3 cm Breite: 20.9 cm
Gummistempel: Bezirksstelle Brandenburg-Pommern / der Reichsvereinigung der Juden in Deutschland/ Berlin-Charlottenburg 2, Kantstr. 159
Schenkung von Irène Alenfeld
Ein Blatt, beidseitig bedruckt. Rundschreiben betrifft die Verfügungsbeschränkungen über das bewegliche Vermögen für Juden.

Enthält: Reglungen zum Verfügungsverbot über bewegliches Vermögen, Umfang des Verfügungsverbotes, Ausnahmen, Verfügungserlaubnis, betroffener Personenkreis, Übergangsregelungen, Strafbestimmungen.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen