Armee-Kennmarken von Albert Kleeberg (1922-2001)

2011/68/29/001-004
Alltagskultur
Textil, Hartgummi, Aluminium
Australien 1942 bis 1946
Höhe: 37.1 cm Breite: 6.5 cm Tiefe: 0.5 cm Höhe=Länge der Schnur mit Anhänger, Breite: Anhänger weitestmöglich auseinander gelegt, Tiefe der Schnur
"A. Kleeberg, V378289", "A", "04", "JW", "J"
Schenkung von Thomas Wüsten
Drei Armee-Kennmarken mit Prägung an einer beigen Schnur.

Die Schnur ist am oberen Ende verknotet. Am anderen Ende hängen die Kennmarken.

Die erste Kennmarke besitzt zwei Löcher durch die die Kordel geführt ist. Die Marke ist aus Aluminium und hat acht Ecken. Auf der Vorderseite ist in geraden Großbuchstaben "A", "Kleeberg", V378289" eingeprägt. Auf der Rückseite sind mittig die Ziffern "04" eingeprägt.

Die zweite Kennmarke besitzt ein Loch am oberen Rand mittig, wodurch sie an der Schnur befestigt ist. Die Marke ist rund und aus Aluminium. Auf der Vorderseite sind die Einprägungen: "V378289", "Kleeberg", "A" halbkreisförmig verlaufend, in der Mitte ist ein "J" eingeprägt. Auf der Rückseite mittig "04".

Die dritte Kennmarke besitzt ein Loch am oberen Rand mittig, wodurch sie an der Schnur befestigt ist. Sie ist rund und aus rotem Metall. Ihre Vorderseite ist geprägt mit "V378289", "A. Kleeberg" halbkreisförmig verlaufend, in der Mitte ist ein "JW" eingeprägt. Auf der Rückseite mittig "0.4".

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen