Brief von Charlotte Gumpert (1898-1933) an Minni Steinhardt (1895-1968)

Charlotte Gumpert (1898 - 1933)

DOK 95/27/616
Archiv
Postmitteilung
Papier, Tinte
Agra bei Lugano 22.8.1933
Höhe: 13.2 cm Breite: 21.6 cm
beidseitig beschriftet
Schenkung von Josefa Bar-On Steinhardt, Nahariya, Israel
Zehnseitiger, handschriftlicher Brief von Charlotte Gumpert, geb. Blaschko ("Lotte") an Minni Steinhardt, geb. Gumpert. Sie schreibt, dass sie sich nicht vorstellen kann, weiter in Deutschland zu leben. Ferner schreibt sie über eine mögliche Emigration, die Berufsaussichten von Ärzten im Ausland. Sie schließt mit mehreren politischen Witzen.
Handschriftlicher Vermerk von Minni Steinhardt: "beantw.".

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen