Plakette zum 100jährigen Bestehen des Bankhauses S. Bleichröder

Gerhard Janensch

2001/243/0
Alltagskultur
Bronze
Berlin 1903
Höhe: 7.3 cm Breite: 9.3 cm Tiefe: 0.5 cm
revers: "G.Janensch"
avers: "ZUR FEIER DES HUNDERTJÄHRIGEN BESTEHENS DES BANKHAUSES S.BLEICHRÖDER DEN INHABERN HANS VON BLEICHRÖDER DR JAMES VON BLEICHRÖDER DR PAUL SCHWABACH ALBERT BLASCHKE GEWIDMET VON IHREN MITARBEITERN" Bildunterschrift u. revers vgl. Beschreibung.
Schenkung von Barbara Schneider aus dem Nachlass von Max Abraham
Avers: alter Baum, dessen Krone in die Breite der oberen Bildhälfte ausgebreitet ist,
links vom Stamm Inschrift: "ZUR FEIER DES HUNDERTJÄHRIGEN BESTEHENS DES BANKHAUSES S.BLEICHRÖDER"
rechts vom Stamm: "DEN INHABERN HANS VON BLEICHRÖDER DR JAMES VON BLEICHRÖDER DR PAUL SCHWABACH ALBERT BLASCHKE GEWIDMET VON IHREN MITARBEITERN"
Bildunterschrift: "STEHE IN DEM STURM DER JAHRE DAURE IN DER ZEITEN FLUCHT!"
revers: sitzende Frauenfigur, Oberkörper unbekleidet, nach rechts gewendet, Tafel mit Aufschrift haltend: "LABOR OMNIA VINCIT"; im Hintergrund Berglandschaft mit Industrie u. Brücken.
l.: Pflanze mit Spruchbändern : 1803, HONESTE AC DILIGENTER, FRISCH GEWAGT, CARLSBAD 1866, DER WILLE IST DES WERKES SEELE"
r: Bäumchen mit Früchten u. Spruchbändern: "1903, SUAVITER IN MODO FORTITER IN RE, VERSAILLES IN 1871, IN TREUE FEST"
u: "SAMUEL BLEICHRÖDER [Stern] 1779-1855, GERSON [v.] BLEICHRÖDER [Ehrenkreuz] 1822-1893, JULIUS SCHWABACH [Kreis] 1831-1898, GEORG [v] BLEICHRÖDER [Kleeblatt], ROBERT IMELMANN [Dreieck] 1847-1900".

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen