Amtliche Bescheinigung des Todes von Manfred Spiegel (1863-1943)

Gericht der Jüdischen Selbstverwaltung des ehemaligen Ghettos Theresienstadt

2003/219/11/11.001-11.002
Archiv
Papier, Kopierstift
Theresienstadt 5.6.1945
Höhe: 29.5 cm Breite: 21 cm
Schenkung von Renate Haake Soybel
Durchschlag, maschinenschriftlich, handschriftlich ergänzt, abgestempelt.

Die Bescheinigung bestätigt durch Zeugenaussagen der ehemaligen Häftlinge Alma Landshut und Gertrud Masur, dass der Vater Trude Haakes am 29. Januar 1943 in Theresienstadt verstarb.
beiliegend: Briefumschlag, handschriftliche Beschriftung: Papas Totenschein / Mrs. Haake

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen