Passfoto von Hildegard Wald (1925-1942) als Zwangsarbeiterin bei Ehrich & Graetz AG

FOT 89/500/507/001
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie
Berlin zwischen 1940 bis 1942
Höhe: 5.6 cm Breite: 11.5 cm oberer und unterer Rand schräg geschnitten (5,4-5,6 cm)
l.u. vier blaue Firmenstempel
Jüdische Zwangsarbeiter bei Ehrich & Graetz, Berlin Treptow. Hrsg. von Aubrey Pomerance. Reihe Zeitzeugnisse. JMB 2003.
Depositum über die Gesellschaft für ein Jüdisches Museum in Berlin
Passfoto von Hildegard Wald als Zwangsarbeiterin bei Ehrich & Graetz AG.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen