Schülerinnen beim Nähunterricht in der Schule der Israelitischen Synagogengemeinde Adass Jisroel

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

FOT 88/500/88/001
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie (s/w-Negativfilm)
Berlin um 1935
Höhe: 2.4 cm Breite: 3.6 cm Maße = Original-Negativ Sondermaße= Sammlungsabzug" Sondermaße = neue Abzüge
Ben Gershom, Ezra: Den Netzen entronnen. Die Aufzeichnungen des Joel König, Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht 1967, S. 91-95, 116. Offenberg, Mario (Hg.): Adass Jisroel. Die Jüdische Gemeinde in Berlin (1869-1942). Vernichtet und vergessen, Kat. Berlin-Museum, Landesarchiv Berlin und Museumspädagogischer Dienst Berlin, Berlin: Museumspädagogischer Dienst [u.a.] 1986. Sinasohn, Max (Hg.): Adass Jisroel Berlin. Entstehung, Entfaltung, Entwurzelung 1869-1939, Langen b. Frankfurt/Main: Gachet & Co. 1966.
Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin
15 Schülerinnen bei der Näharbeit in einem Klassenzimmer sitzend.


Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen