Stoffpuppe von Edith Samuel (1907-1964)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

FOT 88/500/103/010
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie (s/w-Negativfilm)
Berlin um 1936
Höhe: 3.6 cm Breite: 2.4 cm Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge
N.N.: Bilder, Büsten und Puppen. Zur Ausstellung des Jüdischen Frauenbundes, in: Israelitisches Familienblatt (3.9.1936), Berlin: Buchdruckerei und Verlagsanstalt Max Leßmann 1936. [Bildunterschrift: "Elijaschoff - aber als Puppe"]
Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin
Eine Stoffpuppe von Edith Samuel: chassidischer Jude mit Mantel, Hut und Schläfenlocken, stehend vor weißem Hintergrund.


Die Puppen wurden im Rahmen einer Ausstellung im Auftrag des Kulturbundes und der Künstlerhilfe der Berliner Jüdischen Gemeinde im Foyer des Berliner Theaters ausgestellt.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen