Ein Schabbat-Teller der Kunstgewerblerin Rahel Ruth Sinasohn

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

FOT 88/500/144/012
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie (s/w-Negativfilm)
Berlin um 1934
Höhe: 3 cm Breite: 4 cm Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge
N.N.: Sakrales Kunstgewerbe in neuer Form, in: C.V.- Zeitung Nr. 46 (15.11.1934), Berlin 1934, S. 18. [mit Foto der Künstlerin]
Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin
Ein länglicher Porzellanteller (Schabbat-Teller), hebräisch beschriftet, ind er Mitte Abb. eines Brotes. Eine Arbeit von Rahel Ruth Sinasohn. Auf einem Tisch stehend. Im Hintergrund links verschwommen eine Frau.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen