Abschrift des Geburtseintrages für Oskar Hirschberg (1866-1946) aus dem Geburtsregister Schwetz

DOK 88/1/25
Archiv
Urkunde
Papier
Schwetz 4.12.1916
Höhe: 33 cm Breite: 21 cm
Stempel des Amtsgerichtes Schwetz
Abschrift des Geburtseintrages für Oskar Hirschberg (09.06.1866) aus dem Geburtsregister Schwetz, mit einer Beglaubigung des Amtsgerichtes


Text:
"Dass in dem Geburtsregister für die Juden des unterzeichneten Gerichtes folgender Vermerk eingetragen steht:


Laut Verhandlung vom 11. Juni 1866 Vol. IV fol. 101 der Akten, betreffend die Beglaubigung der Geburten unter den Juden, hat die Ehefrau des Kürschnermeisters Hermann Hirschberg von hier, Ernestine geborene Lewy, am neunten Juni achtzehnhundertsechsundsechzig 1 Uhr mittags einen Sohn geboren, der den Namen "Oskar" führt. Eingetragen Schwetz am elften Juni achtzehnhundertsechsundsechzig.

Schwetz, den 4. Dezember 1916

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen