Sammeldatensatz Mappe: "Genesis"

Joseph Budko (1888 - 1940)

2002/189/0/1-17
Kunst
Druckgrafik
Holzschnitt, Japanpapier; Mappeneinband: Pergament
Berlin: Welt-Verlag um 1925
Höhe: 25.2 cm Breite: 17.5 cm Tiefe: 1.5 cm Mappenmaße
Mappe elfenbeinfarbenes Pergament mit goldener Aufschrift.
Einlegeblatt mit folgendem Text: "Genesis. Zwölf Holzschnitte von Joseph Budko. Welt-Verlag Berlin".
Auf der Rückseite folgender Text: "Bilderverzeichnis. I. Kain; II. Die Arche; III. Hagar; IV. Abraham und Isaak; V. Isaak Rebekka erwartend; VI. Das Linsengericht; VII. Rahel; VIII. Rahels Grab; IX. Jakobs Trauer um Joseph; X. Joseph und seine Brüder; XI. Joseph; XII. Jakobs Segen. Abgezogen auf Japan in der Manus-Offizin Fritz Voigt, Berlin, in einer Auflage von hundert Exemplaren; Nr. I-XX in Ganzpergament, Nr. 21-100 in Halbleder. Dieses Exemplar trägt die Nummer I".

Die Mappe enthält nur 11 der 12 auf dem Einlegeblatt angegebenen Holzschnitte, handsigniert. Die einzelnen Holzschnitte sind auf Japan-Papier gedruckt und auf einen aufklappbaren Karton geklebt, der beim Zuklappen einen Passepartout ergibt. Sie sind unnummeriert (Nummer nur auf Einlegeblatt). Die Titel sind unten mittig in den Karton gestanzt.
Einlegeblatt mit folgendem Text: "Genesis. Zwölf Holzschnitte von Joseph Budko. Welt-Verlag Berlin".
Auf der Rückseite folgender Text: "Bilderverzeichnis. I. Kain; II. Die Arche; III. Hagar; IV. Abraham und Isaak; V. Isaak Rebekka erwartend; VI. Das Linsengericht; VII. Rahel; VIII. Rahels Grab; IX. Jakobs Trauer um Joseph; X. Joseph und seine Brüder; XI. Joseph; XII. Jakobs Segen. Abgezogen auf Japan in der Manus-Offizin Fritz Voigt, Berlin, in einer Auflage von hundert Exemplaren; Nr. I-XX in Ganzpergament, Nr. 21-100 in Halbleder. Dieses Exemplar trägt die Nummer I".

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen