Kopierpresse mit Davidstern

2003/2/0
Alltagskultur
Eisen, lackiert
um 1910
Höhe: 25 cm Breite: 33 cm Tiefe: 29 cm Höhe ist variabel
Aufschrift am Gewinde: Gewinde oft ölen
Schenkung von Dieter Dreuw
Eiserne Kopierpresse, dunkelbraune Lackierung, floral geschwungenes Ornament gold- und kupferfarbig, auf der Druckplatte, geometrische Figuren am Rahmen, auf der Mitte des Rahmens befindet sich ein Davidstern. Die Kopierpresse diente der Vielfältigung von Dokumenten. Inwieweit der sechszackige Stern auf einen jüdischen Kontext hindeutet, ist unklar.




Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen