Postkarte des Schutzhäftlings Leopold Stern (1887-?) aus dem Konzentrationslager Buchenwald an seine Frau

Leopold Stern (16.7.1887 - )

2002/107/4
Archiv
Postmitteilung
Buchenwald 20.2.1939
Höhe: 10.4 cm Breite: 14.9 cm
Schenkung von Bodo Westphal
Postkarte des Konzentrationslagers Buchenwald, Vordruck, handschriftlich ausgefüllt

adressiert an: Theres Stern / bei Frau Anig (?)/ Chemnitz / S. A. St. 5 II

Text: "Mein lb. Weib! / Mir geht es gut. Hoffentlich / Dir auch. / Viele Grüsse dein / Leopold / Bitte schreibe mir wieder (?)"
Offensichtlich wurde Leopold Stern während der Pogromnacht im November 1938 verhaftet und ins KZ Buchenwald verschleppt.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen