Damenhut aus dem Besitz von Gabriele Tergit (1894-1982)

2001/298/3
Alltagskultur
nach 1925
Höhe: 10.5 cm Breite: 21.5 cm L: 25,0 cm Kopfumfang: 50,5 cm
Schenkung von Penny Chettle (früher Reifenberg)
Schwarzer Damenhut in runder Form, mit hochgezogener Krempe, links von der vorderen Mitte eingearbeitete Schleife aus Ripsband, auf dem Kopfteil eingearbeitete Falte.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen