Abstammungsbescheid für Günter Jordan (1921-2003)

2003/178/12
Archiv
Urkunde
Lichtdruck
Berlin 17.5.1943
Höhe: 29.5 cm Breite: 20.7 cm
Schenkung aus Privatbesitz
Lichtbildkopie des eineinhalbseitigen maschinenschriftlichen Abstammungsbescheides des Reichssippenamtes für Günter Jordan mit dem Text der Begründung. In dem Bescheid wird Günter Jordan für "deutschblütig" erklärt, da er keine "jüdischen Merkmale" aufweise und es keinen Hinweis auf die Vaterschaft von Willibald Jordan gebe. Auf der Rückseite wird die Lichtbildkopie von dem Notar Otto Maubach, Berlin, beglaubigt.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen