Palästina beiderseits des Jordans

Walter Raleigh (1552 - 29.10.1618)

GDR 90/505/121/Smlg. Löwenhardt-Hirsch
Kunst
Druckgrafik
Kupferstich
London ca. 1614 bis 1618
Höhe: 24.2 cm Breite: 34.5 cm
Keine.
Blatt: Sir Walter Raleigh: History of the World, London, 1614, p. 241. Jüdisches Museum Berlin: Reisen nach Jerusalem. Das Heilige Land in Karten und Ansichten aus fünf Jahrhunderten. Sammlung Loewenhardt. Bestandskatalog bearb. von Anemone Bekemeier, Wiesbaden 1993, Kat.-Nr. 118 Vgl. Laor, Eran und Klein, Shoshona: Maps of the Holy Land. Cartobibliography of Printed Maps, 1475 - 1900, New York, Amsterdam 1986, Kat. 338
Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin
Geostete Karten von Palästina beiderseits des Jordans, die Küste ist von Beritus bis Gaza abgebildet. Einteilung in die Siedlungsgebiete der Stämme.
Aus: Sir Walter Raleigh: History of the World, London, 1614, p. 241.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen