Der Weg der vierzig-jährigen Wanderung der Kinder Israels aus Ägypten durch das Rote Meer und die Wüste ins gelobte Land Kanaan

Claes Janszoon Visscher (1587 - 1652)

GDR 90/505/142/Smlg. Löwenhardt-Hirsch
Kunst
Druckgrafik
Kupferstich
Amsterdam 1648
Höhe: 30.2 cm Breite: 47.9 cm
(...) Door Claes Ianß Vißcher, int Iear 1648.
PERIGRINATIE ofte Veertich-iarige Reyse, Der Kinderen Israels uyt Egipten, door de Roode-zee; mitsgaders de Woestyne tot int beloofde Landt Canaan, (...)
1.Seite (rechts): (Niederl. Text in zwei Spalten) Von: BY eenige oude (...) Bis: (...) seven en 2.Seite (links) Von: en-dertigh (...) Bis: (...) uyt te vinden.
Jüdisches Museum Berlin: Reisen nach Jerusalem. Das Heilige Land in Karten und Ansichten aus fünf Jahrhunderten. Sammlung Loewenhardt. Bestandskatalog bearb. von Anemone Bekemeier, Wiesbaden 1993, Kat.-Nr. 137, Tafel 30 Vgl. Laor, Eran und Klein, Shoshona: Maps of the Holy Land. Cartobibliography of Printed Maps, 1475 - 1900, New York, Amsterdam 1986, Kat. 790
Ankauf aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin
Gewestete Karte von Palästina beiderseits des Jordans und Ägypten. Sie zeigt die Küste von Aradus bis zum Nil-Delta. Darauf eingezeichnet die Strecke des Exodus von Ramases bis Jericho. Darstellungen am unteren Rand zeigen Tempelausstattung, Zeltlager in der Wüste, Moses und Aaron. Verso holländischer Text.
Aus einer holländischen Bibel: " Dese Kaerte wert gestelt voor het 3. Cap. Genesis."
(A. Bekemeier)

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen