Militärische Erkennungsmarke von Dr. Georg Meyer (1873-1916)

2005/20/4
Alltagskultur
ca. 1914 bis 1916
Höhe: 5 cm Breite: 7 cm Tiefe: 1 cm
"Georg Meyer / Charlottenburg /9.5.73 / 2. Jmmob. Ers.Abt. 10 Fd. (Arr) R / 4. Batterie b. REAR 10. No. 1"
Ulrike Heikaus/ Julia B. Köhne (Hg.), Krieg! Juden zwischen den Fronten 1914 - 1918, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung des Jüdischen Museums München vom 9. Juli 2014 bis 22. Februar 2015, Hentrich & Hentrich Berlin 2014, S. 304
Schenkung von Georgina I. Meyer Düllmann und Ronaldo Meyer
Erkennungsmarke von Dr. Georg Meyer, der 1916 vor Verdun gefallen ist.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen