Wohlfahrtskarte des Deutsch-Israelitischen Gemeindebundes: Porträt Moses Mendelssohn (1729-1786)

J. Wieland & Co., Johann Gotthard (von) Müller (1747 - 1830)

2006/1/94
Archiv
Druckerzeugnis
Offsetdruck
Berlin ca. 1915 bis 1930
Höhe: 14.2 cm Breite: 9.1 cm
MOSES MENDELSSOHN
gdr.: Postkartenaufdruck; Wohlfahrtskarte; Stempel: Deutsch-Israelitischer Gemeindebund Berlin; Moses Mendelssohn
Schenkung von Kenneth Renberg
Postkarte. Wohlfahrtskarte des Israelitischen Gemeindebundes Berlin.

Porträt Moses Mendelssohn. Reproduktion eines Stichs in Anlehnung an die bekannte Darstellung von Johann Christoph Frisch. Brustbild im Halbprofil nach links, in einem Tondo, darunter Inschrift "Moses Mendelssohn".

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen