Bescheinigung eines Militärkommandanten des russischen Regiments

2005/155/7
Archiv
Urkunde
Papier, Tinte, Stempelfarbe
Berlin 30.4.1945
Höhe: 28.5 cm Breite: 21 cm
Schenkung von Klaus M. Zwilsky
Bescheinigung: unbekannter Kommandant der sowjetischen Armee, betr. Verbot der Unterdrückung u. Vertreibung der jüdischen u. der Zivilbevölkerung, mit Stempel der Reichsvereinigung der Juden in Deutschland, handschriftlich in russischer Sprache, Berlin, 30.04.1945.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen