Ernst Levy (1894-1982) in Uniform

S. Katz

2007/129/139
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie auf Karton montiert
Erlangen 4.8.1914
Höhe: 16.6 cm Breite: 7.9 cm Trägerkarton; Maße Foto: 15,2 x 7,3 cm
"S. Katz / Erlangen"
hs. mit Kugelschreiber: "4-8-1914 E.L". / hs. mit Bleistift: "4. August 1914 / E.L."
Schenkung von Kurt Treitel
Ernst Levy als Soldat in Uniform mit Pickelhaube im Freien vor der Kamera posierend. Die Pickelhaube hat einen Überzug mit der Aufschrift "10". Er trägt ein Fernglas um den Hals und hält einen Säbel an der linken Seite.

Ernst Moritz Levy wurde am 01.06.1894 in Berlin geboren. Er war Offizier im Ersten Weltkrieg und führte die Holz- und Furnier-Grosshandlung Kullak und Levy in Berlin nach dem Tod seines Vaters weiter, bis er Anfang 1938 von den Nazis gezwungen wurde, aus der Firma auszuscheiden. Kurz danach wanderte er nach England aus, wo er sich in London niederließ. Er starb 1982 in London.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen