Der Erzieher Günter Plaut (1919-1944) mit Zöglingen des Auerbach´schen Waisenhauses bei einem Sportfest

2008/311/44/002
Fotografische Sammlung
Fotografie (s/w)
Fotografie auf Karton montiert
Berlin-Prenzlauer Berg 1936 bis 1942
Schenkung von Leonie und Walter Frankenstein
Fotografie (s/w), Querformat, Büttenrand, oben rechts auf S. 46 eines Fotoalbums.
Mittig über der Fotografie (hs. mit Bleistift): "156"
Unten rechts auf der Seite (hs. mit Bleistift): "46".

Die Aufnahme zeigt einen Mann mit einer Gruppe Kinder und Jugendlicher im Freien. Der Mann (Günter Plaut) ist in der Mitte des Bildes im Vordergrund zu sehen. Er trägt eine dunkle Hose, ein helles ärmelloses Hemd sowie eine Brille. Er hält jeweils eine seiner Hände rechts und links neben dem Mund, als ob er etwas rufen möchte. Um ihn herum stehen Kinder und Jugendliche, die Sportkleidung tragen. Im Hintergrund ist eine Mauer aus Ziegeln zu sehen.
Dargestellte Personen:
Über der linken Schulter des Mannes, im Profil zu sehen: Wolfgang Blumenreich.
Neben dem Mann, 3. von links: Walter Frankenstein.
Rechter Bildrand, auf dem Boden sitzend mit Brille: Kurt Gumpert.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen