Sammeldatensatz: Parfümflasche der Marke "Mimikri" der Firma Scherk in dazugehöriger Geschenkverpackung

2009/198/9/1-4
Alltagskultur
Glas, Karton, Papier, Kunststoff (duroplastisches Formaldehyd-Kondensationspolymer, Gummi), vernickelter oder verchromter Stahl, Parfüm
Berlin ca. 1920 bis 1938
Höhe: 10.2 cm Breite: 5.83 cm Tiefe: 2.5 cm Maße der Flasche; Maße der Verpackung s. Sondermaße
Flasche: Etikett Vorders.: "MIMIKRI / SCHERK" (Vorders.), "EAU DE COLOGNE" (Rücks.) Etikett Rücks.: "EAU DE COLOGNE" Etikett Unters.: "ca. 50 g" Packung: "SCHERK / GESCHENK / TASCHE"; "PARFÜMIERTE SCHERK EAU [...]"; "MIMIKRI / SCHERK" (Etikett)
Schenkung von Irene Alice Scherk
Transparente Parfümflasche in Geschenkverpackung.

Flasche: Eckige Flasche mit schwarzem Kunststoffverschluss, gold-schwarz-grünes Etikett "MIMIKRI / SCHERK", zur Hälfte gefüllt mit goldgelber Flüssigkeit, starker Parfümgeruch.

Geschenkverpackung aus Karton: Vorne braune Lasche mit schwarzem Druckknopf aus Kunststoff und Metall, Aufschrift "SCHERK / GESCHENK / TASCHE"; außen Blumen- und Obstmuster auf bedrucktem Papier (rosa, blau, orange, gelb; aquarellartig), mehrmals schlangenförmiger, kleingedruckter Schriftzug "PARFÜRMIERTE SCHERK EAU DE COLOGNE", Oberseite besteht aus vier verschieden zugeschnittenen Klappen mit abgerundeten Ecken, Innenteile goldfarben bedruckt
Vorderseite unten: Gegenstück des Druckknopfes aus silberfarbenem Metall

Polstermaterial aus Karton, einseitig goldfarben bedruckt

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen