Darlehnskassenschein zu Fünf Mark aus dem Besitz der Familie Scherk

2009/198/50/006
Archiv
Druckerzeugnis
Papier, bedruckt; mit Wasserzeichen
Berlin 8.1917
Höhe: 7.8 cm Breite: 12.3 cm
Reichsschuldenverwaltung
Vorderseite: "Darlehnskassenschein / Fünf Mark / 5" und weiterer Text Rückseite: "Darlehnskassenschein / Fünf Mark" und weiterer Text
Schenkung von Irene Alice Scherk
Darlehnskassenschein zu fünf Mark.

Vorderseite grün, blau, schwarz bedruckt, weißes Papier mit stellenweise roten Fasern. Zweimal rot aufgedruckte Nummer "V 12298709".
Rückseite violett und schwarz bedruckt.

Es handelt sich um Notgeld, das wegen der Metallknappheit in der Zeit während und nach dem Ersten Weltkrieg herausgegeben wurde.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen