Arbeitszeugnis des Kaufhauses N. Israel für Toni Groth (1906-1999)

2010/4/3
Archiv
Urkunde
Papier, Tinte, Stempelfarbe
Berlin 10.2.1939
Höhe: 29.6 cm Breite: 20.9 cm
Schenkung von Gisela Dreykluft
Briefkopf, gedruckt, maschinenschriftlich, eigenhändige Unterschrift "Krentz"

Toni Groth trat am 1. September 1925 bei N. Israel eine Stelle als Verkäuferin an. Sie war vorzugsweise in den Abteilungen Damenkonfektion, Strickwaren und Damenhüte beschäftigt. Das Arbeitszeugnis wurde notwendig, da N. Israel mit Wirkung vom 11.02.1939 in die Hände der Nachfolgergesellschaft BG Bekleidungs-AG überging, also "arisiert" wurde.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen