Geburtstagsgedicht von Hermann und Fanny Perl für Fred Oberländer (geb. 1923)

Fanny Perl (26.2.1863 - 14.10.1942), Hermann Perl (10.6.1857 - 30.4.1943)

2010/177/2
Archiv
Postmitteilung
Papier, Tinte
Berlin 13.8.1939
Höhe: 18 cm Breite: 11.5 cm gefaltet gemessen
Schenkung von Fred Overlander
Faltblatt, nur die erste Seite handschriftlich beschrieben, mit einem Aufkleber, auf dem das Porträtfoto eines Mannes am Schreibtisch abgebildet ist

Es handelt sich um ein Gedicht in sechs Strophen zum 16. Geburtstag von Fred Overlander. Verfasst wurde das Gedicht von Hermann und Fanny Perl, die im Heinrich Stahl-Heim, einem jüdischen Altersheim, in Berlin Lichterfelde lebten.


Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen