Sammlung Familien Kohsen / Steinberg

Konvolut/167/0
1852 bis 1942
Schenkung von Gunther Steinberg
Die Sammlung enthält Dokumente sowie Fotografien der Familie Kohen/Kohsen. Darunter sind Zeugnisse aus dem 19. Jahrhundert von Ludwig Kohen, wie z.B. Bürgerbriefe und hebräische Hochzeitsurkunden. Des Weiteren beinhaltet die Sammlung persönliche Schriften Julius Jacob Kohens. Darunter befinden sich seine Lebenserinnerungen, eine Familienchronik, ein Buch mit Erinnerungen an seine Kinder Walter und Hetty, sowie ein Büchlein mit gesammelten Gedichten, welche unter anderem die Familiengeschichte und die Auswirkungen der Judenverfolgung in der Zeit des Nationalsozialismus auf die Familie dokumentieren.

Die Schlagworte beziehen sich auf den gesamten, im angehängten Findbuch aufgeführten Bestand.

Wissen Sie mehr zu diesem Objekt?
Haben Sie vielleicht einen Fehler gefunden?

Schreiben Sie uns:

Nach oben springen